post-thumb

Gartenlaube Nr. 12 1924

Kleidung ist nur eine funktionale Angelegenheit, die einem gewissen Zeitgeschmack unterworfen - also gewissermaßen äs­the­ti­sie­rt - wird?

Nein, so einfach ist es nicht. Gerade die Berichterstattung zum Thema Mode kann auch einen Eindruck über das zu jener Zeit vorherrschende Frauenbild liefern. Hier als “Die Welt der Frau” bezeichnet, geht es der Frau an sich natürlich hauptsächlich um Handarbeiten und fesch angezogen sein.

Mehr über die Gartenlaube , auch zur politischen Ausrichtung, erfährt man in der Wikipedia.

Letzte Beiträge
  • Veröffentlicht am
Film und Frau 24 1959
  • Veröffentlicht am
Praline 19 1961
Schlagworte